Slogan

 
 
 
  
Sie sind hier: News

Aktuelles

BGH: Keine erleichterte Zwangsräumung nach Hausbesetzung

Autor: RSS-Autor/Donnerstag, 7. Dezember 2017/Kategorien: Haufe Immobilien

Auch nach der rechtswidrigen Besetzung eines Hauses oder Grundstücks muss der Eigentümer die Räumungsschuldner für eine Zwangsräumung namentlich oder sicher identifizierbar benennen. Ein „Titel gegen Unbekannt“ oder ein grundstücksbezogener Titel ist nach geltendem Recht nicht möglich, so der BGH.

Anzahl der Anzeigen (11)/Kommentare (0)

Tags:
 
 
 
  suchen

Kontakt

bpt baer GmbH
Riedweg 17
74206 Bad Wimpfen
Tel. (49) 07063 9341377
Fax (49) 07063 9341378
info@bpt-baer.de

  
Impressum| | Copyright by bpt baer GmbH, 2017